Edler Sekt aus zarten Blättern

Sekt aus den Blättern des Johannisbeerstrauchs? Klingt exotisch, hat aber lange Tradition: schon Finnlands berühmter Marschall Mannerheim wusste diese feine Spezialität zu schätzen. Unser altüberliefertes Rezept bringt die Frische des finnischen Frühlings in prickelnder Form auf Ihre Festtafel! Lehtikuohu vereint das zarte Aroma junger Johannisbeerblätter mit einem dezenten Zitrushauch zu einem einzigartig vollmundigen Geschmackserlebnis.

Die Blätter stammen aus dem Garten des seit Generationen im Besitz der Familie Kiiskinen stammenden Bauernhofs und werden von Hand im Frühjahr geerntet, wenn die Sträucher in vollem Saft stehen. Der goldgelbe, alkoholfreie Sekt steht nicht nur bei der Fachpresse hoch im Kurs, sondern auch bei stilbewussten Gastgebern.

Zutaten:
Johannisbeerblätter, Wasser, Zitronensäure, Kohlendioxid, Zucker, Kaliumsorbat
Kontaktformular